Mitmachen

In der Kirche gibt es immer viele Möglichkeiten, sich ehrenamtlich zu engagieren. Ich zähle einige Beispiele auf:

Bei der Pfarrverbandsmesse sonntags um 18.00 Uhr 

  • Kid’s Corner – Kinderbetreuung
  • Liturgie – Liedauswahl für die Messe, Lektor, Messdiener, Musiker, Sänger

Im Bereich der Werbung

  • z.B. Flyer erstellen
  • beim Internet:
    • Seite pflegen
    • Artikel schreiben

Im Bereich der Liturgie

  • Messdiener
  • Messdiener für Beerdigungen (Senioren)
  • Lektor, Lektorin

Bei den Asylberwerbern

  • Fahrdienste: zum Arzt, zu Behörden, Anwälten, zur Kirche
  • Kinderbetreuung beim Taufunterricht und evtl. auch bei Deutschunterricht
  • Menschen begleiten bei den Herausforderungen der Integration (Arbeitssuche, Orientierung im Dschungel der Bürokratie etc.)

Im Bereich der Caritas

  • Krankenbesuche
  • Besuche zu Geburtstagen
  • Seniorennachmittage

Die Liste wird im Laufe der Zeit sicherlich noch um vieles erweitert. Dies sollen zunächst einmal Beispiele sein. Wer mitmachen will, mag sich gerne an mich wenden:

Hier geht es zum Kontaktformular