Weihe des Pfarrverbands GdG St. Servatius Selfkant an das Unbefleckte Herz Marias

Maria, du hast in Fatima die Christenheit aufgefordert, dein Unbeflecktes Herz zu verehren. Viele Gnaden hast du seitdem der Welt geschenkt, wo Menschen deinem Aufruf gefolgt sind. Auch wir Christen im Selfkant wollen deinem Aufruf folgen. Wir weihen dir unseren Pfarrverband, unsere Gemeinden, unsere Familien mit allem, was wir sind und haben. Wache du über uns! Führe uns hinein in das Heiligste Herz Jesu, unseres Erlösers, das immer für uns offen steht. Hilf uns, dass wir uns mit Gott versöhnen und die Fülle der Gnaden erlangen, die er für uns vorgesehen hat. Möge durch deine Fürsprache der Heilige Geist in Fülle auf uns herabkommen, so dass der Glaube an Jesus in unserer Gemeinschaft zu einer neuen Blüte kommt. Du hast gesagt: „Am Ende wird mein Unbeflecktes Herz triumphieren.“ Möge unser Leben beitragen zu diesem Triumph, damit das Böse geringer und das Gute immer stärker werde unter uns. Amen.