JUGENDTREFFS

Alte Schule Höngen und Arearea Tüddern

Jugendtreff Alte Schule Höngen

Kirchstr. 13
52538 Selfkant-Höngen

montags 15:00 – 18:00 Uhr Offener Treff

dienstags 15:00 – 17:00 Uhr Mädchentreff/Jugendtreff*

mittwochs 15:00 – 17:00 Uhr Werwolf
17:00 – 19:00 Kino

donnerstags 15:00 – 17:00 Uhr Discord

freitags 15:00 – 18:00 Uhr Kindertreff

*Jeder 1.+3. Dienstag im Monat ist Mädchentreff, jeder 2.+4. Dienstag im Monat ist. Jungstreff
*Erweiterung der Öffnungszeit speziell für Jugendliche:
Montags, dienstags und mittwochs ist der offene Treff nur noch für Besuchende ab 12 Jahren geöffnet! (Kino ausgenommen)

Persönliche Gespräche sind nach Absprache die ganze Woche möglich.

Jugendclub AREAREA Selfkant-Tüddern

Zur Turnhalle 4
52538 Selfkant-Tüddern


DIE JUGENDTREFFS



Die Jugendtreffs sind offene Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen in Trägerschaft des Pfarrverbandes St. Servatius Selfkant.

Mit dem Jugendtreff „Alte Schule“, Kirchstraße 13 in Selfkant-Höngen, wird ein in der Gemeinde zentral liegender sozialer Raum für Begegnungen, Geselligkeit und Freizeitgestaltung angeboten. Desgleichen gilt für den Jugendtreff „Arearea“, Zur Turnhalle 4 in Selfkant-Tüddern.

Sie sind offen für alle Kinder und Jugendliche, auch über Pfarrgrenzen hinweg, egal welcher sozialen Herkunft, Nationalität, Religionszugehörigkeit und Geschlechts.

Während der Öffnungszeiten treffen sich unsere BesucherInnen mit ihren FreundInnen und nutzen die vielfältigen Angebote zur Freizeitgestaltung. In den Jugendräumen stehen u. a. Kicker, Airhockey, Billard, Darts, Tanzraum und Gesellschaftsspiele zur Verfügung.

Mit den Jugendtreffs sollen die Persönlichkeitsbildung und das soziale Verhalten, insbesondere durch Teilhabe und Mitwirkung an der Gestaltung der Angebote gefördert werden. Feste Angebotsformen wie z. B. Kochen, kreatives Gestalten oder Berufsorientierung richten sich an die Wünsche und Bedürfnisse der BesucherInnen.

Die Offene Jugendarbeit bietet jungen Menschen Übungsfelder an, um ehrenamtlich soziale Aufgaben zu erfüllen.

Neben den festen Öffnungszeiten gibt es auch Angebotszeiten in Form von Projekten, Ausflügen, Veranstaltungen oder Ferienmaßnahmen.

Die Leitung der Offenen Jugendarbeit kann Kindern und Jugendlichen, die in Problemlagen sind, sozialpädagogische Hilfen anbieten oder vermitteln. Beratungsgespräche können auch von Eltern/Erziehungsberechtigten in Anspruch genommen werden.



BILDERGALERIEN



Graffiti Workshop 2018


Open Air Konzert „Back to school“ 2017

Pferdemusical 2017



Graffitie Workshop 2017

KONTAKTPERSON

Denise Geilenkirchen,
B. A. Soziale Arbeit

TELEFON

02456 508582

MOBIL

0179 4568934