Lesung und Konzert im Wandercafé „De verborge Uul“ im Selfkant

Im Rahmen des Winterprogramms der Meditationspfade „Blick.Weite“ liest Pfarrer Dr. Wilhelm Bruners am Donnerstag, dem 9. November 2017, um 18.30 Uhr im Wandercafé „De verborge Uul“ (Die versteckte Eule) Gedichte, Meditationen und Reflexionen aus seinem neuen Buch „Zuhause in zwei Zelten“ und bisher unveröffentlichten Texten. Musikalische wird der Abend von Schülern der Jugendmusikschule Heinsberg gestaltet. Der Eintritt ist frei. Wir bitten um eine freiwillige Spende, die der Jugendmusikschule und den Meditationspfaden zugute kommt.

Wir freuen uns auf einen inspirierenden Abend (ca. 90 Minuten) im gemütlichen Kaminzimmer des Cafés an der Grenze zwischen den Niederlanden und Deutschland, in Selfkant-Millen, Millener Weg 42 a.

Nach der Lesung ist noch Gelegenheit für Gespräche und Begegnung. Wer sich von der Küche des Hauses verwöhnen lassen will, hat vor der Lesung die Möglichkeit, die vielfältigen kalten und warmen Gerichte zu genießen.

Anmeldungen bei Gabriele Thönnessen, Tel: 02455/930870, Mail: Thoennessen@kirche-selfkant.de

Herzlich Willkommen!